Home / PS4 / PlayStation: „Müssen keine Exklusivdeals“ einkaufen!“

PlayStation: „Müssen keine Exklusivdeals“ einkaufen!“

Die Meldung zum Exklusivdeal zu Rise of the Tomb Raider sorgte anfangs Woche für Furore in der Gaming-Welt. Bekanntlich hat sich Microsoft die Exklusivrechte auf unbestimmte Zeit am kommenden Tomb Raider gesichert. Zwar dürfte es sich hierbei um einen zeitexklusiven Deal handeln, dennoch sorgte dieser Schritt für viel Gesprächsstoff.

Nun hat sich auch SCEE CEO Jim Ryan gemeldet: „Wie ihr wisst, haben wir ein sehr grosses und starkes Netzwerk an eigenen Studios, die PlayStation-Exklusiv-Titel entwickeln. Wir glauben, dass unsere Partnerschaften mit Third-Partie-Studios ergänzend dazu sinnvoll sind. Ich denke da an unsere Partnerschaft mit Activision und dem Titel Destiny, das ein gutes Beispiel dafür ist, wo es Sinn macht eine Partnerschaft einzugehen und es einen Nutzen für unsere Kunden macht.“

Und weiter: „Glauben wir, dass wir jetzt losziehen müssen, um Exklusive-Titel zu kaufen? Wahrscheinlich nicht,“ so Ryan.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.