Home / PS3 / Assassin’s Creed Rogue ohne Multiplayer-Part

Assassin’s Creed Rogue ohne Multiplayer-Part

Diese Woche hat Ubisoft das neue Action-Adventure Assassin’s Creed Rogue offiziell für PlayStation 3 und Xbox 360 angekündigt. Erscheinen wird das neue AC-Abenteuer am 11. November 2014.

Wie das Spiele-Magazin GameInformer nun berichtet, wird Ubisoft auf einen Multiplayer-Part verzichten. Bereits bei Assassin’s Creed Unity, das für PS4 und Xbox One auf den Markt kommt, verzichtet Ubisoft auf den Multiplayer-Modus. Gründe dafür wurden bisher nicht genannt.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

The Evil Within 2: PlayStation 4 Pro vs. Xbox One X im Grafikvergleich

Die Spezialisten von Digital Foundry haben einen neuen Grafikvergleich von The Evil Within 2 veröffentlicht. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.