Home / PS4 / PlayStation 4: Patches werden in Zukunft kleiner

PlayStation 4: Patches werden in Zukunft kleiner

Die Patches für Spiele auf der PlayStation 4 sind alles andere als klein und sind schnell mal mehrere GB gross. Je nach Internetanbindung dauert ein Download für einen einzigen Patch extrem lange, was natürlich nicht wirklich gerne gesehen wird. Sony Online Entertainment (SOE) hat nun bestätigt, dass zukünftige Patches deutlich kleiner ausfallen werden.

Wie das umgesetzt wird? Ganz einfach, bisher wurde nie überprüft ob bereits vorhandene und aktuelle Daten auf der PlayStation 4 abgelegt sind, so dass immer alle Daten neu kopiert wurden. Neu werden diese Daten berücksichtigt, womit die Patches auch deutlich kleiner ausfallen. Beim Patch für DC Universe Online konnte man einen 9GB grossen Patch durch das neue System auf 1,8GB reduzieren.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

GTA Online: Das Diamond Casino & Resort hat endlich eröffnet

Über sechs Jahre lang konnten Spieler an den Türen des Casinos in Grand Theft Auto …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere