Batman: Arkham Knight verschoben auf nächstes Jahr

Warner Bros. Interactive hat heute bestätigt, dass der kommende Next-Gen-Titel Batman: Arkham Knight nicht wie geplant in diesem Jahr auf den Markt kommen wird, sondern erst im kommenden Jahr. Als Grund gibt der Publisher an, dass man nur so den Qualitätsansprüchen der Fans gerecht werden kann.

Ein konkreter Termin gibt Warner Bros. Interactive nicht bekannt, dafür gibt es einen neuen Trailer.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.