Need for Speed: Dieses Jahr gibt‘s keinen neuen Ableger

Die letzten 13 Jahre war es üblich, dass wir uns auf mindestens ein Need for Speed-Ableger pro Jahr freuen durften. Dieses Jahr bleibt ein Need for Speed-Ableger aus, wie der Publisher Electronic Arts bereits jetzt bekannt gegeben hat. Dies geht aus den Gesprächen mit den Investoren hervor, die sich über das Finanzjahr 2015 (1. April 2014 bis 31. März 2015) ausgesprochen haben.

Laut EA CEO Andrew Wilson will man Ghost Games genügend Zeit lassen, um ein hochqualitatives Erlebnis garantieren zu können. Eine gar keine schlechte Idee, wie wir finden.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.