Assassin’s Creed Unity erscheint im Herbst – 10 Studios beteiligt

Ubisoft hat offiziell bestätigt, dass Assassin’s Creed Unity im Herbst für die Next-Gen-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One sowie für PC auf den Markt kommen wird. Laut Ubisoft sind 10 Studios an der Entwicklung beteiligt, darunter Montreal, Kiev, Montpellier, Bukarest, Shanghai, Chengdu, Annecy, Quebec, Montreal und Singapur. Bestätigt wurde zudem nochmals das Setting während der französischen Revolution.

Des Weiteren wird auch ein neues Spiel für die PlayStation 3 und Xbox 360 auf den Markt kommen, dazu sind allerdings noch keine Informationen bekannt.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.