Home / PS3 / 2K und Gearbox Software kündigen Borderlands: The Pre-Sequel an

2K und Gearbox Software kündigen Borderlands: The Pre-Sequel an

2K und Gearbox Software gaben heute bekannt, dass Gearbox Software und 2K Australia ein brandneues, eigenständiges Borderlands-Spiel entwickeln, das zwischen den preisgekrönten Titeln Borderlands und Borderlands 2 angesiedelt ist. Borderlands: The Pre-Sequel wird weltweit im Herbst 2014 für das Xbox 360 Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft, das PlayStation 3 Computer-Entertainment-System und Windows PC erscheinen.

Borderlands ist eine der wichtigsten Marken von 2K und Borderlands 2 der meistverkaufte Titel in der Geschichte des Unternehmens„, so Christoph Hartmann, Präsident von 2K. „Die Fans wünschen sich unbedingt ein neues hochkarätiges Borderlands-Erlebnis und genau das werden wir ihnen mit Borderlands: The Pre-Sequel liefern.“

Borderlands: The Pre-Sequel schickt die Spieler auf den Mond von Pandora, wo sie mit zahlreichen brandneuen Waffen wilde, Schwerkraft ignorierende Feuergefechte in Umgebungen außerhalb der Atmosphäre erleben. Zum ersten Mal überhaupt spielen die Fans einen von vier neuen Charakteren auf der anderen Seite und helfen beim Aufstieg der Hyperion Corporation. An der Seite von Handsome Jack erleben sie seine Verwandlung zum größenwahnsinnigen Tyrannen, mit dem die Fans von Borderlands 2 eine Hassliebe verbindet.

Als Gearbox Software die Borderlands-Reihe herausgebracht hat, hätten wir nicht mal im Traum daran gedacht, dass das Spiel so viele begeisterte Fans findet„, ergänzt Randy Pitchford, Präsident von Gearbox Software. „Wir sind dankbar, dass die kreativen Köpfe von 2K Australia uns bei Borderlands: The Pre-Sequel dabei unterstützen, die hohen Standards zu erfüllen, die alle Borderlands-Fans zurecht erwarten.“

Gearbox hat 2K Australia beauftragt, bei der Entwicklung der preisgekrönten Reihe mitzuwirken, und wir werden alles daran setzen, ein brandneues Shooter-Looter-Erlebnis zu erschaffen, das die Fans lieben werden„, kommentiert Tony Lawrence, General Manager von 2K Australia. „Die Fans werden auf der PAX East selbst sehen, wie viel Spaß es macht, bei niedriger Schwerkraft auf dem Mond herumzuballern, einen Mondbanditen komplett mit den neuen Cryo-Waffen einzufrieren und ihn dann in kleine Stücke zu schießen, die in den Weltraum davonschweben. Das Ganze ist einfach episch.“

Borderlands: The Pre-Sequel kommt dieses Wochenende zur Fan-Messe PAX East in Boston! Am Stand #962 können sich alle Besucher einen ersten Eindruck vom Spiel verschaffen, die exklusiv auf der PAX East erhältlichen Borderlands-Artikel abstauben und an Gewinnspielen teilnehmen, um sich noch mehr Beute zu sichern.

Borderlands: The Pre-Sequel erscheint im Herbst 2014 für Xbox 360, PS3 und Windows PC.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

The Evil Within 2: PlayStation 4 Pro vs. Xbox One X im Grafikvergleich

Die Spezialisten von Digital Foundry haben einen neuen Grafikvergleich von The Evil Within 2 veröffentlicht. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.