The Crew: Rennen können bis zu 4 Stunden dauern

Mit The Crew soll noch in diesem Jahr ein äusserst vielversprechender Racer für die beiden Next-Gen-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One auf den Markt kommen.  The Crew führt durch ein fiktives Amerika und soll über 10’000 Kilometer an Highways,  Freeways und Feldwege enthalten.

Aufgrund der Grösse der befahrbaren Strassen, kann ein Rennen auch gut bis zu 4 Stunden dauern, wie jetzt Creative Director Julian Gerighty in einem Interview bekannt gab. Ein Rennen von Küste zu Küste soll mit einem schnellen Fahrzeug ungefähr eineinhalb Stunden dauern, über Feldwege dauert das gleiche Unterfangen ca. zweieinhalb Stunden. In einem Rennen für die Maniacs das über das komplette Land führt, dauert das Rennen vier Stunden. Bleibt zu hoffen, dass die Rennen auch zwinschengespeichert werden können, ansonsten könnte es lange Nächte geben.

via

Über NoName

Auch interessant

So wird man eSportler

Was versteht man unter dem Begriff eSport? In erster Linie kann als eSport bezeichnet werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.