FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn – Patch 2.2 „Through the Maelstrom“ ab sofort online

Square Enix hat gestern mit Patch 2.2 „Through the Maelstrom“ ein neues umfangreiches Content-Update für FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn online gestellt.

Die neuen Inhalte umfassen neue Storyquests, brandneue Dungeons wie das Historische Amdapor und schwere Modi für Dungeons einschließlich des schaurigen Halatali und der mit Mitgliedern der „Indigohand“ überlaufenen Brüllvolx‘ Langrast. Spieler mit Charakteren auf hohem Level können ihren Wagemut beim zweiten Vorstoß von „Verschlungene Schatten von Bahamut“, der die höchste im Spiel aktuell verfügbare Schwierigkeitsstufe bietet, auf die Probe stellen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.