Watch_Dogs: Release auf Frühling 2014 verschoben

Das vielversprechende Open-World-Spiel Watch Dogs erscheint nicht wie geplant Ende November 2013 in Europa, sondern erst im Frühling 2014. Das gab Ubisoft heute in einer offiziellen Mitteilung bekannt.

In dieser Mitteilung begründen die Entwickler die Verschiebung damit, dass man einfach noch mehr Zeit benötigt um den Feinschliff vorzunehmen. Ubisoft möchte mit Watch Dogs die Gaming-Community begeistern und das wäre mit der aktuellen Version noch nicht abschließend möglich.

Die Verschiebung gilt selbstverständlich für die PS3 und PS4-Version.

Über NoName

Auch interessant

So wird man eSportler

Was versteht man unter dem Begriff eSport? In erster Linie kann als eSport bezeichnet werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.