Freitag , 15. Dezember 2017
Home / PS Vita / Tearaway: Ein Blick hinter die Kulissen

Tearaway: Ein Blick hinter die Kulissen

Auf dem offiziellen PlayStation Blog zeigen Sony und Media Molecule einen interessanten Blick hinter die Kulissen von Tearaway. Tearaway ist dem 22. November 2013 im Handel erhältlich.

Das erste Mal trefft ihr iota oder atoi zu Beginn eurer Reise, als ihr eine seltsame Nachricht aus einer Papier-Dimension erhaltet. Bevor ihr die Nachricht lesen könnt, fällt sie zurück in die Papierwelt, aus der sie kam, und erwacht zum Leben. Einige gemeine Schnipsel versuchen sofort Unruhe zu stiften, aber ihr stoßt dazu und rettet den Tag, indem ihr sie mit euren riesigen fleischigen Fingern zerquetscht. Euer Bote sieht himmelwärts durch ein Loch in der Sonne und begreift, dass ihr für die Rettung verantwortlich wart. Von diesem Moment an wird das Band zwischen euch immer stärker.”

 

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Windjammers mit Online-Unterstützung ab sofort für PS4 und PS Vita erhältlich

Die unverbesserlichen Retro-Spieleprofis und Publisher bei DotEmu haben den maximalen Hypelevel erreicht und geben voller …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.