Home / PS Vita / Soul Sacrifice: Neues Update 1.30 bringt ein Dutzend neuer Quests!

Soul Sacrifice: Neues Update 1.30 bringt ein Dutzend neuer Quests!

Gute Neuigkeiten für Fans von Soul Sacrifice für die PS Vita! Im Verlaufe des heutigen Tages erscheint das letzte Update für den Action-Titel, das rund 16 neue Quests mit sich bringt. Alle 16 Quests gehörten der Schwierigkeitsstufe 10 an und sind definitiv keine einfachen Aufgaben!

Anders als bei den bisherigen Updates müsst ihr bei diesem keine zusätzlichen Schlüssel aus dem PlayStation Store herunterladen, um die 16 neuen Quests spielen zu können.

Nachdem ihr das Update installiert habt, müsst ihr lediglich diesem Pfad folgen, um die neuen Quests spielen zu können: Tagebuch lesen > Wahn-Chroniken > In Avalon > Avalon-Pakte > Vergessene Pakte. Ihr seht dann, dass „Stunde des Reinweißes” und „Stunde der Schwärze” hinzugefügt wurden. Es ist möglich, dass ein gewisser Spielfortschritt erforderlich ist.

Die letzten 16 Quests gehören der Schwierigkeitsstufe 10 an! Ihr werdet beauftragt, euch Boss-Charakteren zu stellen, denen ihr womöglich zuvor schon begegnet seid. Werden diese packenden Wiederbegegnungen euch in die Knie zwingen oder behaltet ihr die Oberhand?

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Touhou Kobuto V: Burst Battle ab sofort für PlayStation 4 und PS Vita erhältlich

NIS America und die flashpoint AG geben heute die Veröffentlichung von Touhou Kobuto V: Burst …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.