Freitag , 15. Dezember 2017
Home / PSN / PlayStation Network: Bezahlen über die Mobilfunkrechnung

PlayStation Network: Bezahlen über die Mobilfunkrechnung

Sony Network Entertainment und Sony Computer Entertainment geben bekannt, dass Nutzer in Deutschland ab sofort ihr Konto über ihren Mobilfunkanbieter aufladen und so Inhalte im PlayStation Store und Sony Entertainment Network erwerben können.

Durch die Zusammenarbeit mit Boku, einem Unternehmen, das Zahlungen über Mobilgeräte ermöglicht, können Benutzer einfach und unkompliziert Inhalte im PlayStation Store und Sony Entertainment Network erwerben und herunterladen, darunter Spiele, Extras, Designs, Filme und Fernsehserien sowie Abonnements für Music Unlimited.

Die Abrechnung über den Mobilfunkanbieter wird von Vodafone, der Telefónica Germany-Gruppe und der Deutschen Telekom unterstützt.

Das Aufladen des Guthabens über den Mobilfunkanbieter erfolgt über die Konto-Verwaltung im Sony Entertainment Network und im PlayStation Store über die PS3. Sony-Kunden wählen die Zahlungsmethode „Mobil“, geben ihre Handynummer ein und antworten über SMS, um das Aufladen des Guthabens zu bestätigen. Der Betrag, mit dem das Guthaben aufgeladen wurde, wird dann auf der nächsten Handyrechnung angezeigt oder wird vom Prepaid-Konto des Kunden abgezogen.

Ob das Bezahlen über die Mobilfunkrechnung in naher Zukunft auch in der Schweiz funktionieren wird, ist derzeit leider nicht bekannt.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation Plus: Oktober-Spiele stehen ab sofort zum Download bereit

Auch in diesem Monat gibt es für PlayStation Plus-Mitglieder neue Spiele zum kostenlosen Download. Seit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.