Tomb Raider: Es wird an einer Next-Gen-Version gearbeitet

Square Enix’s CEO Phil Rogers hat in einem offenen Brief gleich selber bestätigt, dass bereits an einer Next-Gen-Version von Tomb Raider gearbeitet wird. Darin schreibt Rogers: „Ich bin darüber aufgeregt zu enthüllen, dass die Entwicklung eines Next-Gen-Sequel von Tomb Raider sehr gut verläuft. Davon habt ihr vielleicht schon etwas gehört.“

Ob das Spiel wiederum bei Crystal Dynamics entsteht, ist derzeit nicht bekannt – man darf aber davon ausgehen.

Über NoName

Auch interessant

So wird man eSportler

Was versteht man unter dem Begriff eSport? In erster Linie kann als eSport bezeichnet werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.