GTA V: Rockstar kündigt DLC’s halbwegs offiziell an

Rockstar Games hat auf der offiziellen Webseite zum kommenden GTA V halbwegs offiziell bestätigt, dass der Open-World-Kracher mit DLC’s versorgt wird. Nun nur  halbwegs weil die Info in einer FAQ veröffentlicht wurde. Die FAQ wurde scheinbar unterdessen wieder gelöscht.  

Von GTA V wird es insgesamt drei  verschiedene Versionen geben, eine für Europa, eine für Nordamerika und eine für Asien. Damit es mit dem Pre-Order-Code von GTA V keine Probleme gibt, sollte man unbedingt die Version für das entsprechende Land kaufen. Wohnt man also in Europa, sollte man sich unbedingt auch die Version für Europa kaufen. Ausserdem steht darin auch, dass alle DLC’s mit anderen Versionen nicht kompatibel sein werden. Damit bestätigt Rockstar den DLC-Support für Grand Theft Auto V.

Rockstar wird bestimmt zu gegebener Zeit weitere Informationen zu den DLCs bekannt geben.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.