Freitag , 15. Dezember 2017
Home / PS3 / Call of Duty: Ghosts – DLC’s und Charakter-Profile können auf PS4 übertragen werden

Call of Duty: Ghosts – DLC’s und Charakter-Profile können auf PS4 übertragen werden

Activision hat gestern Abend nicht nur den Multiplayer-Modus von Call of Duty: Ghosts vorgestellt, sondern auch bestätigt, dass alle DLC’s und Charakter-Profile auch auf die nächste Konsolen-Generation übertragen werden können. Wer sich das Spiel also für die aktuelle und für die nächste Konsolen-Generation kauft, muss die DLC’s auch nicht doppelt bezahlen und auch nicht bei Null anfangen. Activision versichert, dass dafür keine zusätzliche Gebühr fällig wird!

Damit schlägt Activision einen ähnlichen Weg ein, wie Electronic Arts mit Battlefield 4. Allerdings ist nicht bekannt, ob auch die DLC’s bei Battlefield 4 einfach so auf die neue Konsolen-Generation übernommen werden können.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Ni No Kuni 2: Revenant Kingdom – Neuer Trailer «Team of Heroes» veröffentlicht

Erst vor wenigen Tagen wurde das Fantasy-Rollenspiel Ni No Kuni 2: Revenant Kingdom (Schicksal eines …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.