Home / PS3 / PlayStation 4: Sony über die Speicheraufteilung

PlayStation 4: Sony über die Speicheraufteilung

Kürzlich sorgte ein Artikel von Digital Foundry zur Next-Gen-Konsole PlayStation 4 für Furore. Im Artikel hiess es, dass die Entwickler nur 4,5GB Arbeitsspeicher nutzen können, während die restlichen 3,5GB für das Betriebssystem der PS4 vorreserviert sind. Nur 4,5GB? Genau, das wäre dann nicht mehr wirklich so viel, wie zuvor angekündigt. Sony will den Artikel nicht einfach so stehen lassen und hat gegenüber Eurogamer ein Statement abgegeben:

Wir möchten gerne ein Missverständnis hinsichtlich unserer „direkten“ und „flexiblen“ Speichersysteme aufklären. Im Artikel spricht man davon, dass der flexible Arbeitsspeicher dem Betriebssystem geliehen wird und auf Anforderung wieder zurückgegeben  werden muss – das ist aktuell aber nicht der Fall!

Glaubt man der Aussage von Sony, so wird der direkte Arbeitsspeicher dem Spiel traditionell zugeordnet, somit kann er komplett vom Spiel kontrolliert werden. Anders sieht es hingegen beim flexiblen Arbeitsspeicher aus, der vom OS der PS4 genutzt wird. Dieser erlaubt es ein paar schöne FreeBSD Virtual Memory Features zu nutzen. Dieser Arbeitsspeicher wird zu 100% für die Spiele genutzt und wird niemals vom OS verwendet werden. Konkrete Angaben wie viel Speicher das OS tatsächlich benötigt, wollte Sony dann aber nicht kommunizieren.

Digital Foundry geht abschliessend davon aus, dass die Entwickler auf ca. 5GB Arbeitsspeicher zugreifen können – rund 3GB weniger als angedacht.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Railway Empire ab sofort für PlayStation 4 erhältlich

Das lang ersehnte Tycoon-Spiel Railway Empire ist endlich für PlayStation 4, Xbox One, Windows PC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere