PlayStation 4: Keine nervigen Wartezeiten mehr!

Mit der PlayStation 4 sollen die nervigen Wartezeiten bei der Installation von Spielen endlich der Vergangenheit angehören. Wir kennen es ja alle, man kauft sich ein neues Spiel und will natürlich sofort loslegen. Bei der PlayStation 3 ist das allerdings kaum der Fall, viele der Spiele wollen Daten auf der Festplatte ablegen, damit dann das Spiel auch schneller lädt. Das heisst also, einfach das Spiel einlegen und los spielen. Benötigt das Spiel trotzdem eine Installation auf der Festplatte, werden diese Daten einfach im Hintergrund installiert.

Sogar bei Download-Titeln muss der Spieler nicht mehr warten, bis die mehreren GB auf die Festplatte heruntergeladen wurden. Für dieses Feature wird das Spiel ganz einfach auf die Konsole gestreamt, deshalb muss auch zwingend ein schneller Internet-Anschluss vorhanden sein.

Die PlayStation 4 noch nicht vorbestellt? Dann wird es jetzt aber Zeit! Die PlayStation 4 bei Amazon.de für 399 Euro oder bei CeDe.ch für CHF 499.00 vorbestellen!

via playfront.de

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.