Home / PS3 / GTA V: Tuning der Fahrzeuge und Upgrades der Waffen möglich

GTA V: Tuning der Fahrzeuge und Upgrades der Waffen möglich

Gestern hat Rockstar Games den ersten Gameplay-Trailer zum kommenden Open-World-Kracher GTA V (Grand Theft Auto V) veröffentlicht. Der Trailer sorgte für viel Furore, im positiven Sinn versteht sich! Die Grafik im Trailer kann überzeugen und die Welt setzt wahrscheinlich neue Massstäbe. Nun hat Rockstar Games weitere Infos zum Tuning der Fahrzeuge und Upgrades für die Waffen bekannt gegeben.

Das Tuning der Fahrzeuge (Autos und Motorräder) soll deutlich umfangreicher sein als noch bei GTA: San Andreas. Neben dem optischen Tuning (Lackerungen, Felgen, usw..), kann man in Grand Theft Auto V auch am Motor, der Federungen oder bei den Bremsen Modifikationen vornehmen. Diese Modifikationen haben dann Einfluss auf das Fahrverhalten der Fahrzeuge. Laut Rockstar Games soll es insgesamt 1000 Modifikationen nur für die Fahrzeuge und Motorräder geben. Die getunten Fahrzeuge können fotografiert werden und via Social Club mit Freunden geteilt werden.

Bei den Waffen darf man sich ebenfalls auf etliche Modifikationen freuen! So kann man beispielsweise Schalldämpfer oder grössere Magazine dazu kaufen. Diese Modifikationen sollen vor allem die taktischen Möglichkeiten in GTA 5 erweitern. Ausserdem wird in GTA V die Zielmechanik und das Deckungssystem überarbeitet. Angeblich kann der Spieler bei der Zielmechanik auf einen Assistenten zählen, der jedoch nur für eine begrenzte Zeit aktiviert werden kann.

Grand Theft Auto V wird am 17. September 2013 für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen.

Quellen: 4PlayersGameInformerGameInformer / via Gamezone.de

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Railway Empire ab sofort für PlayStation 4 erhältlich

Das lang ersehnte Tycoon-Spiel Railway Empire ist endlich für PlayStation 4, Xbox One, Windows PC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere