Home / PS4 / EA SPORTS enthüllt Kyrie Irving als offiziellen NBA LIVE 14 Coverstar

EA SPORTS enthüllt Kyrie Irving als offiziellen NBA LIVE 14 Coverstar

EA SPORTS präsentiert mit Kyrie Irving den offiziellen Cover-Athleten für die im Herbst für Xbox One und PlayStation 4 erscheinende Basketballsimulation NBA LIVE 14. Kyrie Irving trägt den Titels Rookie of the Year der Saison 2011/2012 und wurde einstimmig als Spieler des 2012 NBA All-Rookie Teams gewählt. Zudem wurde er 2013 zum NBA All-Star ernannt und ist der amtierende Foot Locker 3-Punkte Shootout Champion.

Ich bin sehr stolz, das Gesicht der NBA LIVE Franchise zu sein”, sagt Irving. “Ich stand auf dem Court mit dem Entwicklerteam von EA SPORTS und konnte aus erster Hand erfahren, welch fantastischen Dinge die Jungs mit NBA LIVE 14 machen. Die Fans werden es lieben!”

„Für unser Spiel können wir uns keinen besseren Cover-Athleten vorstellen, als den dynamischen und explosiven Kyrie Irving“, fügt Daryl Holt, Vice President und General Manager Basketball EA SPORTS, hinzu. „Kyrie ist einer der besten Ballhandler der Liga. Mit unserer Next-Generation Technologie befähigen wir Basketballfans, sowohl Irvings beeindruckenden Kunststücke auf dem Court, als auch einzigartige Signature-Moves und Fähigkeiten anderer Profis in NBA LIVE 14 nachzumachen und zu erleben“.

Mit Hilfe der neuen bounceTek Ballphysik gibt NBA LIVE 14 den Fans die Möglichkeit, das Spielgeschehen mit einer noch nie dagewesenen Präzision zu kontrollieren. Zusätzlich wird NBA LIVE 14 mit der EA SPORTS IGNITE Engine realistische Spielerbewegungen, menschliche Intelligenz und eine lebendige Basketballwelt liefern. Weitere Details zu NBA LIVE 14, inklusive Informationen zu den Spielmodi, werden bald folgen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

GTA Online: Das Diamond Casino & Resort hat endlich eröffnet

Über sechs Jahre lang konnten Spieler an den Türen des Casinos in Grand Theft Auto …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere