PlayStation 3: Firmware-Update 4.46 erscheint nächste Woche

Das Firmware-Update 4.45 für die PlayStation 3 sorgte diese Woche für grosse Furore. Zahlreiche Besitzer konnten nachdem Update auf die neue Version die Konsole nicht mehr nutzen. Betroffen waren vor allem diejenigen mit einer selbst eingebauten Festplatte (HD). Da Sony relativ schnell das Update zurückgezogen hat, wurden offenbar nur eine kleine Anzahl an Konsolen „ausser Betrieb“ gesetzt.

Wie Sony nun mitteilt, konnte man das Problem ausfindig machen und man wird in der kommenden Woche (27. Juni 2013) ein neues Firmware-Update ausrollen. Alle die jetzt die PS3 nicht verwenden können, sollten das Update über das Service Menü installieren können. Für die Unannehmlichkeiten entschuldigt sich Sony.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.