E3 2013: Electronic Arts stellt Line-Up vor

Die nächste Spiele-Generation von Electronic Arts wird am Montag, den 10. Juni, um 22 Uhr deutscher Zeit exklusiv auf Spike TV sowie im Livestream unter www.ea.com/e3 präsentiert. “The Download: EA 2013 Preview” gibt erste Einblicke in EA SPORTS UFC, FIFA 14, Madden NFL 25, NBA LIVE, das neue Need for Speed Rivals und feiert die Weltpremiere des gigantischen Battlefield 4 Mehrspieler-Modus – und weitere Überraschungen. 

 Besucher der E3 haben am EA-Stand #1601 in der South Hall erstmals die Möglichkeit, Battlefield 4 anzuspielen, die nächste Generation der Sporttitel im EA SPORTS IGNITE Lab zu erleben und eine erste Testfahrt mit Need for Speed Rivals zu unternehmen. EA zeigt Titel für die Xbox One, das All-in-One Entertainment-System von Microsoft, die PlayStation 4 von Sony und PC. Die Electronic Entertainment Expo (E3) findet im Los Angeles Convention Center (LACC) vom 11. bis 13. Juni statt.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Limitierte PS4 Pro im Design von The Lastof Us Part II angekündigt

Am 19. Juni 2020 erscheint mit dem lang erwarteten Action-Adventure The Last of Us Part …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.