Assassin’s Creed 4: Black Flag – Spielzeit beläuft sich auf 15 bis 20 Stunden

Über Twitter veranstaltete Ubisoft kürzlich eine Q&A-Session zum Piraten-Abenteuer Assassin’s Creed IV: Black Flag. Dabei fiel unter anderem auch die Frage, wie lange man mit dem Spiel beschäftigt sein wird.

Die Antwort hört sich jedenfalls gut an: Laut Ubisoft wird man für die Hauptmission zwischen 15 und 20 Stunden benötigen, ohne aber dabei die Nebenmissionen zu absolvieren. Wer noch die Nebenmissionen absolviert, wird noch ein paar Stunden länger mit dem Piraten-Abenteuer beschäftigt sein. Ausserdem bekräftigte Ubisoft, dass man auch in Assassin’s Creed 4: Black Flag den grössten Teil des Spiels (rund 85%) mit Schleichen bestreiten kann.

Assassin’s Creed IV: Black Flag erscheint Ende Oktober 2013 unter anderem für die PlayStation 3.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Limitierte PS4 Pro im Design von The Lastof Us Part II angekündigt

Am 19. Juni 2020 erscheint mit dem lang erwarteten Action-Adventure The Last of Us Part …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.