FIFA 14: Ultimate Team auch für PlayStation 4

Auf der Pressekonferenz von Microsoft kündigte EA SPORTS unter anderem FIFA 14 für die Xbox One und für die PlayStation 4 an. Der grösste Unterschied der Next-Gen-Version besteht in der neuen Engine, der sogenannten EA SPORTS Ignite Engine. Dadurch sollen deutlich bessere Animationen und natürlich die Grafik ermöglicht werden.

Für grosse Verwirrung sorgte kurz vor der Enthüllung der Xbox One EA SPORTS Executive Vice President, Andrew Wilson. Angeblich gab Wilson an, dass der äusserst beliebte Ultimate Team Modus eventuell nur für die Xbox One verfügbar sein wird. Kurz nach der Präsentation gab EA SPORTS aber Entwarnung und bestätigte, dass der Ultimate Team Modus ebenfalls für die PlayStation 4 verfügbar sein wird. Allerdings werden wohl einige Features exklusiv für die Xbox One bereitgestellt.

via playfront.de

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt Mortal Kombat 11: Aftermath an

Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt heute Mortal Kombat 11: Aftermath an – eine neue Erweiterung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.