Home / PS4 / Uncharted 4: Konkurrenz rechnet mit PS4-Ableger

Uncharted 4: Konkurrenz rechnet mit PS4-Ableger

Obwohl Naughty Dog bisher noch keinen neuen Uncharted-Ableger angekündigt hat, geht auch die Konkurrenz aus dem Hause Electronic Arts davon aus, dass sich ein weiterer Ableger in Entwicklung befindet. Brent Niels, Executive Producer bei EA, hat gegenüber dem offiziellen PlayStation Magazin das folgende Statement abgegeben:

Naughty Dog hat bisher noch kein neues Uncharted angekündigt, aber es ist ein Beispiel für etwas, wovon ich mir sicher bin, dass es für die PlayStation 4 in Entwicklung sein könnte. Es ist eine grossartige Serie und ich hoffe Naughty Dog arbeitet an irgendetwas.“

Wie bereits erwähnt, hat Naughty Dog bisher kein neues Uncharted angekündigt, schon gar nicht für die PS4. Doch ist bekannt, dass Naughty Dog aus zwei getrennten Teams besteht, die jeweils getrennte Projekte verfolgen. Eines dieser Teams arbeitet bekanntlich an The Last of Us, das andere könnte also tatsächlich bereits  an Uncharted 4 arbeiten.

via playfront.de

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

GTA Online: Das Diamond Casino & Resort hat endlich eröffnet

Über sechs Jahre lang konnten Spieler an den Türen des Casinos in Grand Theft Auto …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere