Home / PS4 / PlayStation 4: Alleine die Planungsphase dauerte fünf Jahre

PlayStation 4: Alleine die Planungsphase dauerte fünf Jahre

Michael Denny, Vice President der Sony World Wide Studios, hat sich mit dem Online-Magazin EDGE ausführlich über die PlayStation 4 unterhalten. Im Gespräch sprach er unter anderem davon, dass alleine die Planungsphase für die PlayStation 4 rund fünf Jahere dauerte und dass man mit der neuen Konsole ein breites Publikum ansprechen möchte.

Als die PlayStation 3 auf den Markt kam, kostete sie ein halbes Vermögen, vor allem für die jüngere Kundschaft. Obwohl sich Denny noch nicht zum Preis äussern wollte bzw. konnte, gab er an das man auf das Feedback der Community gehört hat und man ein System entwickelt hat, das möglichst viele Spieler ansprechen soll.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

GTA Online: Das Diamond Casino & Resort hat endlich eröffnet

Über sechs Jahre lang konnten Spieler an den Türen des Casinos in Grand Theft Auto …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere