Metro: Last Light – PS4-Version und fünf DLCs bestätigt

Bisher wurde der Endzeit-Shooter Metro: Last Light nur für PlayStation 3, Xbox360 und PC angekündigt. Wie jetzt der Creative Director Andrew Prokorov in einem aktuellen Interview bestätigt hat, wird es aber auch definitiv eine Version für die PlayStation 4 geben.

Im Interview bestätigt Prokorov zudem, dass für Metro: Last Light insgesamt fünf DLCs veröffentlicht werden. In den DLCs soll man die Rolle von anderen Charakteren, die im Hauptspiel vorkommen, übernehmen können.

Metro: Last Light erscheint hierzulande am 17. Mai 2013.

via DSOGaming

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt Mortal Kombat 11: Aftermath an

Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt heute Mortal Kombat 11: Aftermath an – eine neue Erweiterung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.