Home / PS3 / FIFA 14: Community startet Petition für Frauenfussball-Teams

FIFA 14: Community startet Petition für Frauenfussball-Teams

Es wurde wieder einmal eine Petition gestartet, mit der EA SPORTS mitgeteilt werden soll, dass es mehr als genügend Gamer gibt, die in den FIFA-Ablegern auch mit Frauenfussball-Teams spielen möchten. Vor allem in den USA ist Fussball beim weiblichen Geschlecht überaus beliebt, wie es in der Petition heisst. Rund 40% der aktiven Fussballspieler sind Frauen, was schon ein sehr hoher Wert ist.

Es ist allerdings nicht davon auszugehen, dass EA SPORTS die Frauenfussball-Teams im kommenden FIFA 14 integrieren wird. Schon im letzten Jahr hat David Rutter, Executive Producer, in einem Interview festgehalten, dass man sich vorerst nur auf die männlichen Fussballspieler konzentrieren wird, da schichtweg die notwendigen Ressourcen fehlen.

An der Petition könnt ihr übrigens unter diesem Link teilnehmen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Railway Empire ab sofort für PlayStation 4 erhältlich

Das lang ersehnte Tycoon-Spiel Railway Empire ist endlich für PlayStation 4, Xbox One, Windows PC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere