Open Me: AR-Puzzlespiel erscheint demnächst für PS Vita in Europa

Auf der Tokyo Game Show im vergangenen Jahr haben die kreativen Köpfe von PlayStation C.A.M.P. ein originelles AR-Puzzlespiel namens Open Me enthüllt. Auf dem offiziellen PlayStation Blog, wird das Spiel für die PS Vita nun auch für Europa angekündigt. Erscheinen soll das Spiel noch in diesem Jahr für Sony’s Handheld-Konsole.

Das Ziel von “OPEN ME!” ist simpel – ihr müsst die Box öffnen und darin Gegenstände sammeln. Das hört sich zunächst einfach an, aber die Boxen sind voller Fallen und ihr müsst genau hinschauen, um schon erste Hinweise zu erkennen. 

Wenn ihr die Kamera von PS Vita mit der cleveren AR benutzt, dauert es einige Sekunden, bis die Box auf dem Bildschirm erscheint.

Berührt den Bildschirm, um die Box zu öffnen. Aber ihr müsst vorsichtig sein, denn die Deckel mancher Boxen sind scharf und sie klappen zu, wenn ihr einen Fehler macht! Das Design der Boxen schwankt von einfachem Holz bis hin zu komplizierteren Strukturen aus Metall und es ist entscheidend, auch außerhalb der Boxen gut nachzudenken! Im Multiplayer-Modus sind Geschwindigkeit und die Kommunikation zwischen den Spielern der Schlüssel, um die Boxen zu öffnen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Touhou Kobuto V: Burst Battle ab sofort für PlayStation 4 und PS Vita erhältlich

NIS America und die flashpoint AG geben heute die Veröffentlichung von Touhou Kobuto V: Burst …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.