Home / PS3 / GTA V: Rockstar reagiert auf Betrüger Websites

GTA V: Rockstar reagiert auf Betrüger Websites

Mehrere betrügerische Webseiten bieten Beta-Codes und spezielle Preview-Versionen für den kommenden Open-World-Kracher GTA 5 (Grand Theft Auto 5) an – die es in dieser Form natürlich gar nicht gibt. Ausser Spyware werdet ihr auf den betrügerischen Webseiten definitiv nichts erhalten.

Take Two belässt es dabei nicht nur bei einer Warnung vor diesen Webseiten, sondern geht aktiv gegen die betrügerischen Webseiten vor. So sind beispielsweise betagtav.com oder getgtavbeta.com bereits vom Netz genommen worden. Doch kaum sind diese Webseiten vom Netz genommen worden, tauchen schon wieder weitere Webseiten auf. Take Two weist nochmals darauf hin, dass nie eine BETA oder eine Preview-Version auf diese Art und Weise vertrieben wird.

Es bleibt zu hoffen, dass nicht zu viele Spieler auf die betrügerischen Angebote reinfallen. GTA 5 erscheint offiziell am 17. September 2013.

via CVG

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Railway Empire ab sofort für PlayStation 4 erhältlich

Das lang ersehnte Tycoon-Spiel Railway Empire ist endlich für PlayStation 4, Xbox One, Windows PC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.