Home / PS3 / Dead Island: Eine NextGen-Version wird nicht ausgeschlossen

Dead Island: Eine NextGen-Version wird nicht ausgeschlossen

Deep Silvers Creative Producer Alex Toplansky hat sich in einem aktuellen Interview zu einer Dead Island-Version für die NextGen-Konsolen geäussert. Darin gibt Toplansky zu verstehen, dass man blöde wäre, wenn man nicht alle Möglichkeiten betrachten würde, die sich derzeit öffnen.

Für die Zukunft werden verschiedene Möglichkeiten untersucht und man will die grossartige Community nicht ignorieren. Toplansky warnt aber von zu hohen Erwartungen: „es wäre unverantwortlich, wenn wir jetzt schon die Erwartungen wecken. Doch die Leute sollten aufmerksam bleiben.

Jetzt dürfen wir uns erstmals auf das kommende Dead Island: Riptide freuen, welches am 26. April 2013 in den Handel kommt. Doch eines sei noch gesagt, ein Dementi hört sich definitiv anders an.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte im Oktober angekündigt

Ubisoft gab bekannt, auf welche neuen Inhalte für Assassin’s Creed Odyssey sich die Fans im Oktober freuen können. Melaina-Reittier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.