Donnerstag , 14. Dezember 2017
Home / PS Vita / PlayStation Vita wird im Preis gesenkt (Update: Nur für Japan)

PlayStation Vita wird im Preis gesenkt (Update: Nur für Japan)

Heute morgen hat Sony Japan etwas überraschend eine Pressekonferenz zur Handheld-Konsole PS Vita einberufen. Wir gingen davon aus, dass Sony ein neues PS Vita Modell mit 4G/LTE-Modul ankündigen wird, doch draus wurde leider nichts. „Lediglich“ eine Preissenkung und ein neues Bundle für den japanischen Markt hat Sony auf der Pressekonferenz angekündigt.

Ab dem 28. Februar 2013 wird die PS Vita in Japan nur noch umgerechnet 160 Euro (19980 Yen) kosten und das für das WiFi- sowie 3G-Modell. Die Preissenkung wurde bisher nur für den japanischen Markt angekündigt. Ob die PS Vita auch in Europa und Nordamerika einen Preissturz erlebt, ist deshalb noch nicht bekannt. Ausserdem gibt es ein neues PS Vita Bundle mit Phantasy Star Online 2, welches ebenfalls „nur“ 160 Euro kosten wird.

Sony möchte durch die Preissenkung die Verkäufe in Japan steigern, schliesslich sind die bisher alles andere als gut.

Update: Wie die Kollegen von Eurogamer von Sony UK erfahren haben, gilt die Preissenkung aktuell ausschliesslich für Japan. Ob zu einem späteren Zeitpunkt auch eine Preissenkung für Europa angekündigt wird, ist leider nicht bekannt.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Windjammers mit Online-Unterstützung ab sofort für PS4 und PS Vita erhältlich

Die unverbesserlichen Retro-Spieleprofis und Publisher bei DotEmu haben den maximalen Hypelevel erreicht und geben voller …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.