Home / PS4 / PlayStation 4: Electronic Arts erwartet keine Abwärtskompatibilität bei den nächsten Konsolen-Generation

PlayStation 4: Electronic Arts erwartet keine Abwärtskompatibilität bei den nächsten Konsolen-Generation

Der CFO von Electronic Arts, Blake Jorgensen, rechnet nicht damit, dass die nächste Konsolen-Generation eine Abwärtskompatibilität gewährleisten wird. Einen Grund warum er dieser Annahme ist, gab er keinen an. Obwohl sich dieses Feature die meisten User wünschen, stehen die Chancen nicht besonders gut. Schliesslich hat Sony auch nur bei der ersten PlayStation 3-Generation den notwendigen Emulator integriert, danach wurde dieser komplett gestrichen.

 Klarheit könnte Sony am 20. Februar 2013 schaffen, falls Sony die PlayStation 4 wirklich enthüllen wird.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.