Home / PS3 / L.A. Noire: Diese Szenen schafften es nicht ins Spiel

L.A. Noire: Diese Szenen schafften es nicht ins Spiel

Rockstar Games hat ein neues Video zu L.A. Noire veröffentlicht, in dem verschiedene Outtake-Szenen gezeigt werden. Diese Szenen schafften es schlussnendlich nicht in das finale Spiel. Interessant sind wiederum die Gesichtsanimationen, die wirklich neue Massstäbe gesetzt haben.

Für die Gesichtsanimationen wurde die spezielle Technik vom australischen Unternehmen Depth Analysis verwendet. Mittels 32 hochauflösenden Kameras, wurde die komplette Mimik der Schauspieler digitalisiert.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

The Evil Within 2: PlayStation 4 Pro vs. Xbox One X im Grafikvergleich

Die Spezialisten von Digital Foundry haben einen neuen Grafikvergleich von The Evil Within 2 veröffentlicht. …

Ein Kommentar

  1. Zwar ein älteres Spiel… aber liebe es immer noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.