Home / PS4 / PlayStation 4: Weitere Informationen zur Hardware

PlayStation 4: Weitere Informationen zur Hardware

Es vergeht kaum ein Tag, wo kein neues Gerücht zur kommenden PlayStation 4 bzw. PlayStation Orbis im Internet auftaucht. Nun haben die Jungs und Mädels von VG Leaks die vermeintlichen Spezifikationen bis ins Detail veröffentlicht. Glaubt man den Angaben, so wird die nächste Konsolen-Generation von Sony mit „nur“ 4GB Hauptspeicher und einem 1,6GHz Prozessor mit acht Kernen. Zudem soll der Controller komplett überarbeitet worden sein, der schon vor ein paar Tagen durchs Internet geisterte. Demnach soll der Controller auch neue Funktionen für die sozialen Medien erhalten.

Ob an den Gerüchten etwas dran ist, kann ich an dieser Stelle nicht bestätigen. Es ist durchaus möglich, dass die Informationen auch nur „aus der Luft“ geholt sind. Vermutlich wissen wir spätestens auf der E3 mehr, was alles an den Gerüchten der Wahrheit entspricht und was nicht.

CPU:

  • Orbis contains eight Jaguar cores at 1.6 Ghz, arranged as two “clusters”
  • Each cluster contains 4 cores and a shared 2MB L2 cache
  • 256-bit SIMD operations, 128-bit SIMD ALU
  • SSE up to SSE4, as well as Advanced Vector Extensions (AVX)
  • One hardware thread per core
  • Decodes, executes and retires at up to two intructions/cycle
  • Out of order execution
  • Per-core dedicated L1-I and L1-D cache (32Kb each)
  • Two pipes per core yield 12,8 GFlops performance
  • 102.4 GFlops for system

GPU:

  • GPU is based on AMD’s “R10XX” (Southern Islands) architecture
  • DirectX 11.1+ feature set
  • Liverpool is an enhanced version of the architecture
  • 18 Compute Units (CUs)
  • Hardware balanced at 14 CUs
  • Shared 512 KB of read/write L2 cache
  • 800 Mhz
  • 1.843 Tflops, 922 GigaOps/s
  • Dual shader engines
  • 18 texture units
  • 8 Render backends

Speicher:

  • 4 GB unified system memory, 176 GB/s
  • 3.5 available to games (estimate)

Medien:

  • High speed Blu-ray drive
  • single layer (25 GB) or dual layer (50 GB) discs
  • Partial constant angular velocity (PCAV)
  • Outer half of disc 6x (27 MB/s)
  • Inner half varies, 3.3x to 6x

Interne Speichermedien:

  • One SKU at launch: 500 GB HDD
  • There may also be a Flash drive SKU in the future

Netzwerk:

  • 1 Gb/s Ethernet, 802.11b/g/n WIFI, and Bluetooth

Zubehör:

  • Evolved Dualshock controller
  • Dual Camera
  • Move controller

Extra:

  • Audio Processor (ACP)
  • Video encode and decode (VCE/UVD) units
  • Display ScanOut Engine (DCE)
  • Zlib Decompression Hardware

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.