Home / PS3 / BioShock Infinite – Columbia: Ein moderner Ikarus?

BioShock Infinite – Columbia: Ein moderner Ikarus?

Irrational Games und 2K Games haben einen neuen Trailer zum kommenden Action-Shooter „BioShock: Ininite“ veröffentlicht. In „Wahrheit und Legende“ unternimmt Alistar Bloom den Versuch, die Mysterien um Columbia zu entschlüsseln und untersucht Artefakte, welche neue Fragen über die fliegende Stadt Columbia aufwerfen.

Der Spieler schlüpft in die Rolle des ehemaligen Pinkerton-Agenten Booker DeWitt, der nach Columbia gesandt wird, um die junge Elizabeth zu retten, die dort seit ihrer Kindheit gefangen gehalten wird. DeWitt entwickelt eine Beziehung zu Elizabeth und kann seine Fähigkeiten mit ihren kombinieren, um aus Columbia zu entkommen, das im wahrsten Sinne des Wortes vom Himmel fällt. DeWitt kämpft in luftigen Höhen sowohl drinnen als auch im Freien gegen tödliche Gegner und setzt dabei Dutzende neuer Waffen und Fähigkeiten ein.

Erscheinen wird BioShock Infinite am 26. März 2013 unter anderem für PlayStation 3.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Railway Empire ab sofort für PlayStation 4 erhältlich

Das lang ersehnte Tycoon-Spiel Railway Empire ist endlich für PlayStation 4, Xbox One, Windows PC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere