Mass Effect 4: Erste Details veröffentlicht – basiert auf Frostbite 2-Engine

Auf dem offiziellen BioWare Blog, haben die Entwickler erste Informationen zum kommenden „Mass Effect 4“ bekannt gegeben. Das Spiel wird von BioWare Montreal entwickelt und als Producer zeigt sich Casey Hudson von BioWare Edmonton verantwortlich.

Mass Effect 4 basiert auf der Frostbite 2-Engine, die wiederum für eine ausgezeichnete Grafik sorgen soll. Die Spielewelt soll riesig werden und verschiedene Aliens beheimaten. Was das Spiel Gameplay-technisch zu bieten hat, lässt BioWare vorerst noch offen. Es soll sich aber am dritten Teil von Mass Effect orientieren.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.