Call of Duty: Black Ops 2 – Weltrekord im „Dauergamen“ aufgestellt

Der Australier Okan Kaya hat wohl keine anderen Hobbys bzw. ein Privatleben, ich kann mir sonst nicht erklären, wie man darauf kommt, rund 135 Stunden „Call of Duty: Black Ops 2am Stück zu spielen. Immerhin hat sich der Australier damit einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde gesichert.

Ohne Pause geht das natürlich nicht, deshalb konnte Kaya pro Spielstunde jeweils 10 Minuten Pause machen. Zulässig war auch das „sammeln“ der 10 Minuten, damit er eine längere Pause machen konnte. Trotzdem, das ist krank!

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.