PlayStation 3 Firmware Update 4.30 auf morgen verschoben

Eigentlich hätte ab heute die neue PlayStation 3 Firmware 4.30 zum Download bereitstehen sollen, doch daraus wird nichts. Via Twitter gibt Sony bekannt, dass die Firmware nun erst am 24. Oktober 2012 veröffentlicht wird und sie sich für die Verwirrung entschuldigt.

Angeblich wurde das Firmware-Update aufgrund einer bedrohlichen Sicherheitslücke verschoben, die es Hackern ermöglicht hätte, ohne grosse Anpassungen eine Custom-Firmware anzubieten. Ob da etwas dran ist, können wir an dieser Stelle nicht bestätigen. Sony wollte sich zur Sicherheitslücke nicht äussern.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation Plus: Ab März 2019 nur noch mit kostenlosen PS4-Spielen

Erst vor wenigen Minuten haben wir über die PlayStation Plus-Inhalte für März 2018 berichtet. Jetzt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.