Home / PSN / Neues PlayStation Store Design sorgt für rote Köpfe

Neues PlayStation Store Design sorgt für rote Köpfe

Zugegeben das neue PlayStation Store Design gefällt mir ganz gut, doch die Performance lässt leider noch zu wünschen übrig. Mit dieser Meinung stehe ich offenbar nicht alleine da, man muss nur in einigen PS3-Foren vorbei schauen. VG247 hat bei Sony angeklopft und in Erfahrung bringen können, dass die Einführung des neuen Store-Designs in einigen Ländern sogar ausgesetzt wurde. Erst wenn alle Fehler behoben wurden, wird man das Design in weiteren Ländern ausrollen.

Ein Video veranschaulicht wie extrem die Unterschiede bei den Ladezeiten zum alten Store sind.$

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation Plus: Diese Gratis-Spiele gibt’s im März 2018

Sony Interactive Entertainment hat letzte Woche die PlayStation Plus-Inhalte für diesen Monat enthüllt. Die Gratis-Spiele …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.