Montag , 22. Januar 2018
Home / PS3 / FIFA 13: Patch erscheint
1

FIFA 13: Patch erscheint

Endlich gute Nachrichten. EA SPORTS hat nun endlichen einen Patch entwickelt um die Fehler in FIFA 13 zu beheben. Hier ist der offizielle Changelog:

Hallo FIFA 13-Fans,

weiter unten findet ihr ein wichtiges Update zu den vielen Aktivitäten, die in dieser Woche unternommen werden, um eure FIFA 13-Erfahrung zu verbessern und ein paar der Probleme anzugehen, die einige Fans mit dem Spiel haben/hatten.

Zunächst möchten wir all denen danken, die uns über Twitter, Facebook und die EA-Foren mit Feedback versorgt haben. Wir haben uns intensiv mit den Kommentaren befasst und unsere Teams in aller Welt haben hart daran gearbeitet, die angesprochenen Probleme anzugehen und zu beheben. Leider können wir nicht auf jeden Post und Tweet antworten, aber wir haben mit Tausenden von euch kommuniziert und können sagen: Euer Feedback war sehr wertvoll für uns. Wir schätzen eure Hilfe und Unterstützung sehr.

Der Verkaufsstart von FIFA 13 hat die höchste Zahl von täglich gespielten Online-Partien in der Geschichte von EA nach sich gezogen. Euer bisheriges Feedback hat uns geholfen, die Konnektivität unserer Nutzer zu optimieren und Verbesserungen an den Anwendungen und Spielmodi vorzunehmen. In dieser Woche stehen folgende drei Dinge für unsere Teams im Vordergrund:

1) Wartungsarbeiten am 10. Oktober.
2) Regelmäßige Wartungsarbeiten am 12. Oktober.
3) Ein Spielupdate für FIFA 13, das am 10. Oktober für PC erscheint und dann am Wochenende für Xbox 360 und PlayStation 3.

Die folgende Liste führt die Probleme auf, die im Title Update und bei den kommenden Wartungsarbeiten behandelt werden.

Wartungsarbeiten – 10. Oktober

Im Zuge dieser Wartungsarbeiten haben wir Folgendes erfolgreich behandelt:
• Festhängende und fehlende Objekte in der Beobachtungsliste und im Tauschstapel FIFA Ultimate Team.
• Doppelte Spielergebnisse bei Saisons und Online-Freundschaftsspielen.
• Nutzer steigen bei Saisons aus Liga 1 ab, obwohl noch Spiele zu absolvieren sind.

FIFA 13 Spielupdate

Dies wird unser erstes offizielles Update von FIFA 13 sein, damit sollen die Probleme gelöst werden, die unsere Fans am meisten gestört haben.
• Verbindungsstabilität im Modus Online-Saisons beim Finden von Gegnern und beim Anstoß.
• Freeze im Karrieremodus, wenn eine neue Karriere mit vereinslosen Spielern gestartet wird.
• Karrieremodus hängt bei Nutzung von Game Face fest.
• Stabilität im Karrieremodus, wenn Spieler ihre Karriere beenden oder aus einem Leihgeschäft zurückkehren.
• Nutzer können den Schwierigkeitsgrad in einem FUT Saisons-Spiel nicht mehr niedriger einstellen.
• Freeze im Online-Turnier-Menü von FUT auf der PS3.
• Neapel aus der Serie A verfügt jetzt in FIFA und FIFA Ultimate Team über authentische Trikots und das reale Wappen.
• In Pro Clubs wurden die veralteten Optionen zur Verteidigungs- und Passen-Unterstützung entfernt.
• Freeze im Ergebnisbildschirm von Pro Clubs.
• Die Spielersuche-Einstellungen bei Pro Clubs (bei „BELIEBIG“ und „Torwart entsprechend“ bringen nun die gewünschten Ergebnisse.
• Änderungen an der Nationalmannschaft werden im Managermodus-Bildschirm nicht richtig berücksichtigt.
• (Nur PC) Freeze beim Abrufen der Dauerprofil-Einstellungen.

Wartungsarbeiten – 11. Oktober (mit Unterbrechung der Online-Dienste)

Wir planen zusätzlich eine kurzzeitige Server-Unterbrechung und ein Server-Update, um Folgendes anzugehen:
• Arbeiten am Auktionshaus von FIFA Ultimate Team.
• Ändern der Fehlermeldungen bei FIFA Ultimate Team Web und der EA SPORTS Football Club App.
• In Bestenlisten wird nicht das richtige Gamertag angezeigt.
Einige Fans könnten sich jetzt fragen, warum nicht alle bekannten Probleme auf einmal gelöst werden. Das ist eine gute Frage, weswegen die Antwort auch recht komplex ist. Nur so viel: Wir liefern Verbesserungen und Fixes auf diese Art, damit die Millionen von Menschen, die täglich FIFA 13 spielen, nicht übermäßige und langandauernde Netzwerk-/Server-Auszeiten erleben müssen. Außerdem steht bei solchen Updates und anderen Verbesserungen die Qualität im Vordergrund. Und dank unseres Vorgehens sind wir sicher, dass diese Änderungen das FIFA 13-Erlebnis für alle verbessern wird.

Es gibt Pläne für weitere FIFA 13-Updates in diesem Monat, also „bleibt am Ball“ und wir werden euch bezüglich der Daten für diese Verbesserungen auf dem Laufenden halten, sobald diese verfügbar sind.

Über Alessandro Schmied

Mitgründer von PS3Blog.ch - Seit klein schon fleissig am Gamen. Am liebsten Sport -und Actiongames.

Auch interessant

Swords of Chult, Neverwinters neuestes Update, kommt am 9. Januar auf die Konsolen

Port Nyanzaru ist in Gefahr. Dinosaurier, Untote und die unheiligen Diener Acereraks haben die Tore …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.