Home / PS3 / Ehemaliger deutscher Elitesoldat analysiert anhand von Medal of Honor Warfighter Einsätze in echten Krisengebieten

Ehemaliger deutscher Elitesoldat analysiert anhand von Medal of Honor Warfighter Einsätze in echten Krisengebieten

Seit letzter Woche ist Medal of Honor Warfighter in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Der Action-Shooter von Electronic Arts thematisiert dabei vor allem die Rolle von Eliteeinheiten während ihrer Einsätze gegen den globalen Terrorismus.

Das Besondere: Medal of Honor Warfighter nimmt bewusst Bezug auf militärische Einsätze in realen Krisengebieten in den vergangenen Jahren. Die im Spiel enthaltenen Missionen basieren auf tatsächlichen Geschehnissen, die weltweit für Schlagzeilen sorgten. Das Entwicklerstudio selbst wurde bei der Entstehung des Spiels maßgeblich von ehemaligen und aktiven Elitesoldaten, Mitgliedern sogenannter Tier 1-Einheiten, unterstützt, um einen möglichst authentischen Einblick in die gefährlichen Spezialeinsätze dieser Einheiten bieten zu können.

Ein ehemaliges Mitglied der deutschen Elitesoldaten hat drei der in den letzten Jahren am meist diskutierten Krisenherde genauer analysiert und im Gespräch erläutert, worin die Besonderheiten für Eliteeinheiten bei Einsätzen in diesen Gebieten liegen:

  • Geiselbefreiung in Basilan auf den Philippinen: Link (Video)
  • Piratenabwehr an der Küste von Somalia: Link (Video)
  • Kampf gegen den Waffenhandel in Bosnien: Link (Video)

Medal of Honor Warfighter wurde von echten amerikanischen Tier 1-Elitesoldaten während ihrer Auslandseinsätze geschrieben und bietet einen Einblick in reale Ereignisse und globale Bedrohungen. Es lässt Spieler die Einsätze und Action nahezu so erleben, wie sie sich zugetragen haben. Medal of Honor Warfighter stellt damit den authentischsten Militär-Shooter des Jahres dar.

Medal of Honor Warfighter ist seit kurzem für Xbox 360, PS3 und PC erhältlich. Die Medal of Honor Warfighter Limited Edition* enthält in Deutschland, Österreich und der Schweiz zusätzlich das The Hunt-Kartenpack ohne zusätzliche Kosten.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

The Evil Within 2: PlayStation 4 Pro vs. Xbox One X im Grafikvergleich

Die Spezialisten von Digital Foundry haben einen neuen Grafikvergleich von The Evil Within 2 veröffentlicht. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.