Home / PS3 / XCOM: Enemy Unknown – Deathmatch offiziell angekündigt

XCOM: Enemy Unknown – Deathmatch offiziell angekündigt

2K Games hat heute bekanntgegeben, dass XCOM: Enemy Unknown, das langersehnte Action-Strategie-Spiel von Firaxis Games, einen einzigartigen Mehrspieler-Modus enthalten wird, in dem Spieler zum ersten Mal bei einem Titel der XCOM-Reihe im Deathmatch 1 gegen 1 gegeneinander antreten können. Zur Auswahl stehen ein Trupp aus Soldaten, Aliens oder sogar beiden, um den ultimativen Trupp für den Kampf zusammenzustellen.

In der Geschichte der XCOM-Serie waren die Spieler stets die letzte Hoffnung der Welt gegen eine außerirdische Invasion„, so Jake Solomon, Lead Designer von XCOM: Enemy Unknown. „Mit dem Mehrspieler-Modus in XCOM: Enemy Unknown können Gamer endlich herausfinden, wie es ist, Einheiten der Aliens zu befehligen und die außerirdische Zerstörung über den Planeten hereinbrechen zu lassen oder ihn mit einem gemischten Trupp aus XCOM-Soldaten und Aliens zu verteidigen.“

Der Mehrspieler-Modus in XCOM: Enemy Unknown basiert auf Gameplay, Taktiken und Strategien des Einzelspieler-Erlebnisses, ohne direkt mit der Geschichte verbunden zu sein. So wird Spielern eine eigenständige Variante geboten, das XCOM-Universum zu erleben. Durch die Möglichkeit, Einheiten der Aliens und Soldaten im eigenen Trupp zu vereinen, können Spieler ihre Soldaten mit Dutzenden Rüstungstypen, Waffen, Objekten und klassenbasierten Fähigkeiten ausstatten und so auf Tausende von Ausrüstungskombinationen zurückgreifen. Diese Traum-Trupps aus bis zu sechs Einheiten werden mit einer Punktobergrenze aufgebaut, die sich verändern lässt, um verschiedene Arten von Kämpfen zu bestreiten, von kleinen Geplänkeln bis zu epischen Schlachten. Durch das Verändern von Punkt- oder Zeitlimits lässt sich ein Match modifizieren. Wie im Einzelspieler-Erlebnis werden auch hier die Einheiten Ihrer Gegner durch den Nebel des Krieges verborgen, bis sie Ihnen auf dem Schlachtfeld begegnet, um für die spannungsgeladene Erwartungshaltung zu sorgen, die das Markenzeichen der XCOM-Serie ist.

Spieler, die XCOM: Enemy Unknown bei einem der teilnehmenden Händler vorbestellen, können sich mit dem Elitesoldat Pack in die Action stürzen, einem Startbonus mit brandneuen Features zur Anpassung von Soldaten. Dieses Bonuspaket, das nur über einen begrenzten Zeitraum erhältlich ist, gibt Spielern das ultimative Werkzeug in die Hand, um ihre Soldaten ihren Bedürfnissen anzupassen, einschließlich Dekorations-Paketen, vollständiger Farbanpassung und einem klassischen X-COM Soldaten. Außerdem wird es eine Special Edition von XCOM: Enemy Unknown geben, die eine Version des Spiels für den PC und zahlreiche einzigartige XCOM-Objekte beinhaltet, einschließlich eines Buches über die Grafik von XCOM, eines Posters des XCOM-Hauptquartiers, eines XCOM-Abzeichens sowie einer Sammlung digitaler Inhalte wie Bildschirmhintergründe, Soundtrack und mehr.

XCOM: Enemy Unknown wird für Windows-PC, das Xbox 360 Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft sowie PlayStation®3 ab dem 09. Oktober 2012 in Nordamerika und international ab dem 12. Oktober erhältlich sein. Von der USK wurde das Spiel freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Railway Empire ab sofort für PlayStation 4 erhältlich

Das lang ersehnte Tycoon-Spiel Railway Empire ist endlich für PlayStation 4, Xbox One, Windows PC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere