Sony Computer Entertainment: Liverpool Studio wird geschlossen

Wie Sony Computer Entertainment (SCE) auf Anfrage von CVG bestätigt, wird das Liverpool Studio im Rahmen von Reorganisationsmassnahmen geschlossen. Zuletzt war das Liverpool Studio für die WipEout-Reihe verantwortlich. Die gute Nachrichten, die Mitarbeiter sollen alle in anderen Bereichen bei Sony eingesetzt werden.

Bleibt zu hoffen, dass wirklich alle Mitarbeiter vom Liverpool Studio einen anderen, vergleichbaren Job finden.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.