Diablo 3: Konsolenfassung noch nicht vom Tisch

Seit heute ist „Diablo 3“ für PC auf dem Markt erhältlich, wie sieht es aber mit einer Konsolenfassung des Adventure-Rollenspiels aus? Leonard Boyarski von Blizzard, hat sich diesbezüglich in einem kurzen Statement geäussert. So teilt Boyarski mit, dass weiterhin Möglichkeiten einer Konsolenfassung geprüft werden.

Dementiert hat Blizzard eine Konsolenfassug auch in der Vergangenheit nicht. Schliesslich sollen sogar kleinere Teams daran arbeiten, wie sich „Diablo“ auf einer Konsole umsetzen lässt. Wenn es dann soweit ist, werden wir euch natürlich an dieser Stelle informieren.

Über NoName

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.