Home / PS Vita / PlayStation Vita: Ab 25. April ist Skype verfügbar

PlayStation Vita: Ab 25. April ist Skype verfügbar

Mit Freude gibt Skype bekannt, dass die Skype-Anwendung für Video- und Sprachanrufe für PlayStation Vita (PS Vita) ab dem 25. April als kostenloser Download in der Kategorie „Social” im PlayStation Store zur Verfügung steht.

Dann könnt ihr mit PS Vita Skype-Anrufe empfangen und auch unterwegs mit Spielern in aller Welt in Verbindung bleiben, denn die Videoanruf-Funktion von Skype ist sowohl für das 3G- als auch das WiFi-Modell verfügbar.

Die Skype-Anwendung ermöglicht kostenlose Sprachanrufe von Skype zu Skype sowie auflösungsstarke Videoanrufe über die Front- und Rückseitenkamera des PS Vita-Systems. Die Skype-Anwendung für PS Vita verfügt über einen „Hintergrund-Modus”, über den ihr Skype laufen lassen und gleichzeitig ein Spiel spielen oder andere Anwendungen verwenden könnt, sodass euch kein Anruf entgeht.* Und mit einem kleinen Skype-Guthaben könnt ihr direkt von eurem PS Vita-System aus günstige Anrufe ins Fest- und Mobilfunknetz tätigen.

Außerdem ist PS Vita mit einem 5-Zoll-OLED-Touchscreen, Dual-Analogsticks, einem präzisen Rückseiten-Touchpad mit Multitouch-Funktion, zwei Kameras und einem eingebauten Mikrofon ausgestattet, das mit jedem Skype-kompatiblen Headset benutzt werden kann.

Neugierig geworden? Dann seht euch an, was unser Freund und Spiele-Fan Fatal1ty von der neuen Skype-Anwendung hält.

via

Über Alessandro Schmied

Mitgründer von PS3Blog.ch - Seit klein schon fleissig am Gamen. Am liebsten Sport -und Actiongames.

Auch interessant

Touhou Kobuto V: Burst Battle ab sofort für PlayStation 4 und PS Vita erhältlich

NIS America und die flashpoint AG geben heute die Veröffentlichung von Touhou Kobuto V: Burst …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere