Max Payne 3: Über 4 Stunden Zwischensequenzen

Wie aus diversen Internetmeldung zu lesen ist, wird „Max Payne 3“ mit mächtig vielen Zwischensequenzen ausgestattet werden. Rund 4 Stunden und 20 Minuten sollen die Zwischensequenzen betragen. Rockstar will mit den Szenen die Geschichte um Max Payne näher bringen.

Eine Demo wird es leider nicht geben, dies ist aber typisch vor Rockstar.

„Max Payne 3“ wird ab dem 18. Mai 2012 erhältlich sein.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.