Home / PS3 / Silent Hill: Book of Memories – Release verschiebt sich

Silent Hill: Book of Memories – Release verschiebt sich

Konami hat offenbar ernsthafte Probleme mit den „Silent Hill„-Ablegern. Erst wurde „Silent Hill: Downpour“ und die „Silent Hill HD Collection“ verschoben, nun trifft es auch den PS Vita-Ableger „Silent Hill: Book of Memories„. Dies geht aus der aktuellen Release-Liste von Konami hervor.

Eigentlich sollte „Silent Hill: Book of Memories“ berets am 29. März 2012 in den Handel kommen. Nun wird als neuer Release-Termin Mai 2012 aufgeführt.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Railway Empire ab sofort für PlayStation 4 erhältlich

Das lang ersehnte Tycoon-Spiel Railway Empire ist endlich für PlayStation 4, Xbox One, Windows PC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere