Home / PS Vita / Neue Infos zu Phantasy Star Online 2 für PS Vita

Neue Infos zu Phantasy Star Online 2 für PS Vita

SEGA hat heute weitere Infos zum PS Vita-Ableger von „Phantasy Star Online 2“ bekannt gegeben, das letzte Woche auf dem „Welcome! PlayStation Vita Game Heaven!“-Event angekündigt wurde.

Wie das PC-Original soll auch der PS-Vita regelmässig mit Updates, Patches und neuen Inhalten bedacht werden. Da es bei Phantasy Star Online 2 um ein Online-Titel handelt, werden alle Speicherstände online abgespeichert. Damit will man gegen Cheater vorgehen. Das Spiel kann wahlweise über WiFi und über 3G (UMTS) gespielt werden. Allerdings müssen sich Spieler auf Einschränkungen beim spielen via 3G-Modus gefasst machen. Was diese Einschränkungen vorsehen, gab SEGA noch nicht bekannt.

Cross-Play ist ein weiteres, interessantes Feature, das „Phantasy Star Online 2“ unterstützen soll. Damit soll es möglich sein, dass PS Vita-Spieler gegen PC-Spieler antreten können. Entgegen der Ankündigung, könnte dieses Feature noch gestrichen werden – je nach dem wie gut die aktuellen Tests verlaufen werden.  

„Phantasy Star Online 2“ soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Touhou Kobuto V: Burst Battle ab sofort für PlayStation 4 und PS Vita erhältlich

NIS America und die flashpoint AG geben heute die Veröffentlichung von Touhou Kobuto V: Burst …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere