HITMAN: ABSOLUTION – Erstes Video aus der Reihe The International Contract Agency Files

Square Enix hat das erste Video aus der Reihe „The International Contract Agency Files“ (ICA) veröffentlicht. Mit der Filmserie stellt das Unternehmen die Protagonisten von HITMAN: ABSOLUTION vor. Die erste Akte nimmt Diana Burnwood, langjährige Geschäftspartnerin und engste Vertraute des Protagonisten Agent 47, genauer unter die Lupe. Kreiert wurden die ICA-Akten vom namhaften Comic-Künstler Ben Oliver. Der Brite arbeitete unter anderem für DC Comics und Marvel Comics. Aus seiner Feder stammen zahlreiche Zeichnungen der Judge Dredd- und Ultimate X-Men-Comicreihen.

Um die Protagonisten in HITMAN: ABSOLUTION so realistisch wie möglich darzustellen, arbeitet das dänische Entwicklerstudio IO Interactive mit realen Schauspielern zusammen. Die Motion-Capture-Aufnahmen drehte man in den berühmten Giant Studios in Los Angeles.

Quelle: Square Enix MM

Über NoName

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.